Navigation
Malteser Günzburg

Neuapostolische Kirchengemeinde Leipheim unterstützt Kinder & Jugend Hospiz der Malteser in Günzburg

,,Spendenaktion Nächstenliebe" unterstützt mit 1700 Euro Spende und 100 FFP2 Masken

15.02.2021
Neuapostolische Kirche Leipheim

Die neuapostolische Kirchengemeinde Leipheim hat sich einige Gedanken gemacht, was sie den Kindern der Gemeinde zu Weihnachten schenken wollen.
Mal wieder ein Schokoweihnachtsmann oder doch ein Gutschein?

 

,,Das Jahr 2020 war für uns alle nicht einfach und hat uns viel abverlangt, aber dennoch gibt es Menschen und auch Kinder und Jugendliche in unserer Region, die es noch schwerer haben".

 

Da unser Kirchenoberhaupt das Jahr 2020 unter das Motto: ``Nächstenliebe´´ gestellt hat , hat die gemeinde statt zu verschenken um geldspenden gebeten, welche an das Kinder- und Jugendhospiz der Malteser in Günzburg gespendet werden soll.
Hierbei wird ein spezielles Projekt unterstützt: „Wind in der Mähne“. Dabei geht es um die Errichtung einer tiergestützten Begleitung mit Islandpferden für schwerkranke Kinder und Jugendliche und deren Geschwister. Der Beginn für dieses Projekt ist ab dem 5.März 2021 geplant, dies kann trotz der Pandemie starten, da alles im Freien in der Natur mit Begleitperson stattfinden kann.
Eine Übergabe der Spenden an die Leiterin des Kinder und Jugendhospizes, Sylvia-Maria Braunwarth erfolgte am Sonntag, den 14.02.21 nach dem Gottesdienst in der Kirche in Leipheim.
Bei der Übergabe haben die Kinder der Gemeinde ihre selbstgebastelten Regenbogen mit übergeben.

 

Malteser. Mitwirken. Aktiv werden.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE96370601201201202635  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.